Edelstein-Welten

Edelsteine - Kristalle - Mineralien 

Edelsteine oder Mineralien werden vielfach Kristalle genannt. Seit Jahrmillionen gibt es sie auf der Erde. Mineralien könnten Ursprung des Lebens sein, schon deswegen werden ihnen starke Kräfte zugesprochen.

Mineralien gibt es in grosser Vielfallt an Farben und Formen. Ob als Rohsteine, als Trommelsteine oder in den verschiedensten Formen wie Kugeln, Engel oder Herzen, auch gravierte Steine, die Auswahl ist riesig. Jeder Steinsorte sagt man Kräfte nach und so können Edelsteine oder Halbedelsteine bei vielem unterstützend wirken. Mineralien können auf die verschiedene Weise angewendet werden. Edelsteinwasser ist für die innere Anwendung und Schmuck oder einfache Steine können auf die Haut gelegt werden.

Von jeder Materie gehen Schwingungen aus. Diese können Positiv, Negativ oder Neutral sein. Die kraftvollen und positiven Schwingungen der Mineralien harmonisieren und schützen unseren Organismus. Sie können auch negative Strahlen neutralisieren. Diese Kraft wurde im Laufe der Jahrmillionen in die Mineralien gespeichert und geben die Wirksamkeit an uns ab.